ZU meiner Person

Ich bin glücklich verheiratet und Mutter von zwei noch kleineren Kindern.

Nach meinem Jurastudium an der Universität St.Gallen und meiner Tätigkeit bei der Staatsanwaltschaft wurde mir immer mehr bewusst, dass die Welt nicht schwarz-weiss ist und der Mensch als Ganzes rückte immer mehr in den Mittelpunkt.

indem ich mich mit meiner eigenen Geschichte auseinander zu setzen begann, lernte ich meine eigenen Verhaltensmuster und  immer mehr auch Verhaltensmuster meiner Mitmenschen zu verstehen. Die Komplexität und Genialität des menschlichen Systems und die Unterschiedlichkeit mit der eigenen Geschichte umzugehen, faszinieren mich. Jeder hat seine eigenen Strategien mit seinen Prägungen umzugehen und entwickelt daraus seine eigenen Verhaltensmuster. Nichts ist Zufall und ich bin davon überzeugt, dass alles veränderbar ist, wenn man den nötigen Mut und Willen dazu aufbringt.

Mein Interesse am Menschen hat mich dann dazu bewegt, mich fortzubilden in ganz anderen Bereichen als der Juristerei.

Eingestiegen bin ich mit einem Grundkurs für Kinesiologie an der IKAMED und darauf folgten zwei intensive Jahre mit Ausbildungen in Familienstellen und in geistigem Heilen bei Ruedi Schmid. Um meine Fähigkeiten in Medialität und Wahrnehmung zu vertiefen, schloss sich daran, neben weiteren kleineren Kursen in Schamanismus, eine dreijährige Weiterbildung ebenfalls bei Ruedi Schmid an.

 

 

 

 


Links

Ich arbeite mit folgenden Personen zusammen, deren Philosophie ich mittrage:

 

www.hypnose-leresche.ch

www.simone-wiedersheim.ch

www.celinejacob.ch

www.ruedi-schmid.ch